Parodontologie

Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparats, die bei Nichtbehandlung zum Verlust von gesunden Zähnen führt. Durch ein auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept ist es möglich den Knochenrückgang zu minimieren.

Eine unbehandelte Parodontitis schädigt nicht nur Ihre Zähne, sondern auch den Gesamtorganismus.